Deutsch-Nordische Juristenvereinigung e.V.

Jahrestagungen

21. bis 23. April 1989 in Kiel
Thema: "Produkthaftung im deutschen und nordischen Recht"

15. bis 16. September 1989 in Malmö
Thema: "Sicherungsrechte der Verkäufers, insbesondere im Konkurs des Käufers"

18. bis 20. Mai 1990 in Kolding
Thema: "Das Recht des Handelsvertreters im deutschen und nordischen Recht"

2. bis 3. November 1990 in Lübeck
Thema: "Erwerb von Immobilien in Deutschland und den nordischen Staaten"

24. bis 26. Mai 1991 in Helsinki
Thema: "Das deutsche und nordische Gesellschaftsrecht"

1. bis 2. November 1991 in Kopenhagen
Thema: "Das Schiedsgerichtsverfahren im deutschen und nordischen Recht"

22. bis 24. Mai 1992 in Hamburg
Thema: "Wettbewerbsbeschränkende Abreden in Handelsvertreter-, Vertragshändler- und Lizenzverträgen"

20. bis 22. November 1992 in Brüssel
Thema: "EG-Recht"

14. bis 16. Mai 1993 in Oslo
Thema: "Durchgriffshaftung"

1. bis 3. Oktober 1993 in München
Thema: "Das Konkursverfahren im deutschen und nordischen Recht"

3. bis 5. Juni 1994 in Stockholm
Thema: "Das Übereinkommen von Lugano"

30. September bis 1. Oktober 1994 in Zürich
Thema: "UN-Kaufrecht"

5. bis 7. Mai 1995 in Wien
Thema: "Unternehmenskauf"

22. bis 23. September 1995 in Göteborg
Thema: "Doppelbesteuerung u. EU-Sozialversicherungen im skandinavisch-deutschen Wirtschaftsverkehr"

17. bis 19. Mai 1996 in Mariehamn (Åland-Inseln)
Thema: "Familien- und Erbrecht"

20. bis 22. September 1996 in Berlin
Thema: "Umweltrecht"

9. bis 11. Mai 1997 in Riga
Thema: "Rechtsverkehr mit den Baltischen Staaten"

19. bis 21 September 1997 in Trondheim
Thema: "Arbeitsrecht"

24. bis 26. April 1998 in Luxembourg
Thema: "Europäischer Gerichtshof und Europäisches Recht"

25. bis 27. September 1998 in Reykjavík
Thema: "Transport-, Fracht- und Seerecht"

23. bis 25. April 19999 in Dresden
Thema: "Wettbewerbsrecht und gewerblicher Rechtsschutz"

24. bis 26. September 1999 in Kopenhagen
Thema: "Internet und Recht"

19. bis 21. Mai 2000 in Gdansk (Danzig)
Thema: "Rechtsverkehr mit Polen"

29. September bis 1. Oktober 2000 in Salzburg
Thema: "Baurecht"

11. bis 13. Mai 2001 in Bergen
Thema: "Erbrecht"

14. bis 16. September 2001 in Flensburg-Sankelmark
Thema: "Unternehmenssteuern in den Nordischen Ländern und in Deutschland
"

31.5. - 2.6.2002 in Tallinn
Thema: Internationales Handels-und Wirtschaftsrecht

13.-15.9.2002 in Frankfurt/M
Thema: Finanz- und Wirtschaftsrecht nach der Euro-Einführung

23.-25.5.2003 in Turku
Thema: Insolvenzrecht

07.-09.5.2004 in Antwerpen
Thema: Wettbewerbsrecht und Anwaltliches Berufsrecht

08.-10. Oktober 2004 in Vilnius
Thema: Europarecht

15. bis 17. April 2005 in Uppsala
Thema: Internationales Erbbrecht

7. bis 9. Oktober 2005 in Bratislava
Thema: Nationales und internationales Gesellschaftsrecht

  12. bis 14. Mai 2006 in St. Petersburg
Thema: Haftung der Leitungsorgane von Kapitalgesellschaften

Herbsttagung 1.-15. Oktober 2006 in Köln
Thema:  Immobilien- und Vergaberecht

Frühjahrstagung 11.-13. Mai 2007 in Oslo
Thema: Gewerblicher Rechtsschutz

Herbsttagung 05.-07.10.2007 in Budapest
Thema: Arbeitsrecht und EU-rechtliche Integration

  Frühjahrstagung 30. Mai - 1. Juni 2008 in Konstanz
Thema:  EuGVO

Frühjahrstagung 05.-08. Mai 2009 in Aarhus
Thema: Markenrecht und Unlauterer Wettbewerb

Herbsttagung 25.-27. September 2009 in Leipzig
Thema: Planung und Durchführung von Großprojekten

  Frühjahrstagung 03.-06. Juni 2009 in Reykjavik
Thema: Die rechtliche Bewältigung der Finanzmarktkrise

Herbsttagung 01.-03. Oktober 2010 in Augsburg
Thema: Compliance

Frühjahrstagung 27.-29. Mai 2011 in Helsinki
Thema: Energierecht

Herbsttagung 2011 in Graz (Österreich)
Thema "Das Recht der Allgemeinen Geschäftsbedingungen"

Frühjahrstagung 2012 11. bis 13. Mai 2012 in Lund (Schweden)
Thema "Immobilienrecht"

Herbsttagung 21. bis 23. September 2012 in Bremen
Thema "Familienrecht"

Frühjahrstagung 31.05.-02.06.2013 in Stavanger (Norwegen)
Thema "Europäisches Vertragsrecht"

Herbsttagung 11.-13.10.2013 in Strasbourg (Frankreich)
Thema "Aktuelle Probleme des Europäischen Rechts"

Frühjahrstagung 28.03.-01.04.2014 in Illulisat (Grönland)
Thema "Aktuelle Probleme des Europäischen Förderung von Rohstoffen, Autonomie und Rechte der Urbevölkerung - aktuelle Rechtsfragen am Beispiel Grönlands"

Herbsttagung 26. bis 28.09.2014 in Luzern (Schweiz)
Thema "Internationales Arbeitsrecht"

Frühjahrstagung 29.-31.05.2015 auf Bornholm (Dänemark)
Thema: EU-ErbrechtsVO und internationales Erbrecht

Herbsttagung 11.-13.09.2015 in Berlin
Thema: Recht und Politik

Geplant sind:

Frühjahrstagung 2016 in Rovaniemi (Finnland)
Thema steht noch nicht fest

Herbsttagung 2016 in Krakov (Polen)
Thema steht noch nicht fest


Zur Home Page der DNJV

Fragen und Mitteilungen an DNJV
Kommentare zur Website
Fragen und Mitteilungen an die Buchhaltung